The Love Shirt blackThe Love Shirt black

The Love Shirt black

Limited Edition

220,00 €
Universal Space lavenderNachhaltiges oversize Sweatshirt “Universal Space” | Kreatur International

Universal Space lavender

Limited Edition

195,00 €
Crewneck Brand blackNachhaltiges Sweatshirt mit reflektierendem Logo-Print | Kreatur International

Crewneck Brand black

Brand Edition

140,00 €
Work that Jelly light blueWork that Jelly light blue

Work that Jelly light blue

Limited Edition

220,00 €
Oversized Brand blackOversize T-Shirt  “Brand” | Kreatur International

Oversized Brand black

Brand Edition

70,00 €

Planet first — wir haben unsere Ready-to-wear-Kollektionen entworfen, um die Artenvielfalt unserer Erde zu schützen. Mit jedem Verkauf spenden wir 20% unserer Gewinne.

Big ShopperBig Shopper

Big Shopper

Shopper

25,00 €

Planet first — wir haben unsere Ready-to-wear-Kollektionen entworfen, um die Artenvielfalt unserer Erde zu schützen. Mit jedem Verkauf spenden wir 20% unserer Gewinne.

Planet first — wir haben unsere Ready-to-wear-Kollektionen entworfen, um die Artenvielfalt unserer Erde zu schützen. Mit jedem Verkauf spenden wir 20% unserer Gewinne.

The Observer whiteNachhaltiges T-Shirt mit Logo-Stick | Kreatur International

The Observer white

Brand Edition

80,00 €
Nuts about Birds blackNachhaltiges Sweatshirt “Nuts about Birds” | Kreatur International

Nuts about Birds black

Limited Edition

195,00 €

Warum Artenschutz?

Der Naturforscher Alexander von Humboldt erkannte als Erster, dass unser Planet ein zusammenhängender Organismus ist: Die Veränderung eines seiner Bestandteile hat Auswirkungen auf die Funktionalität des Ganzen. Um unseren Planeten zu schützen, müssen wir also das Gleichgewicht halten. Was wir nehmen, müssen wir zurückgeben. Nicht nur für uns selbst, sondern auch für die ganze Erde.

Warum Artenschutz?

Der Naturforscher Alexander von Humboldt erkannte als Erster, dass unser Planet ein zusammenhängender Organismus ist: Die Veränderung eines seiner Bestandteile hat Auswirkungen auf die Funktionalität des Ganzen. Um unseren Planeten zu schützen, müssen wir also das Gleichgewicht halten. Was wir nehmen, müssen wir zurückgeben. Nicht nur für uns selbst, sondern auch für die ganze Erde.